Ablauf der Beauftragung

Pferdezeichnung mit Bleistift

wie du eine Zeichnung in Auftrag gibst

Nach Wahl der geeigneten Fotovorlage, des gewünschten Formats und weiteren Individualisierungen, entsteht in Zusammenarbeit ein unverwechselbares Unikat.

1. Wahl der Fotovorlage

Zunächst erfolgt die Wahl der gewünschten Formatgröße der Zeichnung. Hierfür ist die Auswahl der Fotovorlage entscheidend, denn die Fotoqualität beeinflusst das mögliche Zeichenformat.

mehr zur Fotovorlage

2. Form der Zeichnung

Soll es ein klassisches Portrait oder doch eine Collage werden?
Abhängig von vorhandenen Fotos arbeiten wir zusammen deine Vorstellungen des Endergebnisses aus.

lass dich inspirieren

3. Upgrades?

Das Zeichenformat und die Darstellungsform sind festgelegt. Ein Passepartout gehört standardmäßig zum Kunstwerk, ein Rahmen sollte als Schutz hinzugefügt werden.
Möchtest du die Zeichnung selber einrahmen oder soll ich diesen Service übernehmen?

meine Rahmen-Favoriten

4. Auftragserteilung

Sind alle Rahmenbedingungen festgelegt, erfolgt nach Vorauszahlung und Auftragsbestätigung die Erstellung.
Die Anfertigung einer Zeichnung nimmt je nach Format 7 – 10 Wochen in Anspruch. Solltest du das Bild schneller benötigen erwähne dies bitte rechtzeitig.

Vergleiche

Foto vs. Zeichnung

hier entlang