Entstehung einer Bleistiftzeichnung

Vor dem Beginn einer Zeichnung erfolgt die genaue Begutachtung der Fotovorlage und die Feststellung markanter Merkmale. Mit dem Bearbeiten des Malgrundes ist das komplette Bild bereits bildlich im Kopf vorhanden – die Position des Tieres, die Anordnung der verschiedenen Elemente und die Kontraste. Auf Basis dieser Vorstellung mit Einteilung der Proportionen wird die Vorzeichnung erstellt.

Entstehung einer Bleistiftzeichnung

Vor dem Beginn einer Zeichnung erfolgt die genaue Begutachtung der Fotovorlage und die Feststellung markanter Merkmale. Mit dem Bearbeiten des Malgrundes ist das komplette Bild bereits bildlich im Kopf vorhanden – die Position des Tieres, die Anordnung der verschiedenen Elemente und die Kontraste. Auf Basis dieser Vorstellung mit Einteilung der Proportionen wird die Vorzeichnung erstellt.

Eine reine Bleistiftzeichnung besteht aus einer Schicht und muss vom ersten bis zum letzten Strich gut durchdacht sein. Korrekturen durch weitere Schichten sind nicht möglich.

Eine reine Bleistiftzeichnung besteht aus einer Schicht und muss vom ersten bis zum letzten Strich gut durchdacht sein. Korrekturen durch weitere Schichten sind nicht möglich.

Durch die jahrelange Erfahrung wurden die Portraits immer feiner und empfindlicher gegenüber Berührungen, weshalb penibel darauf geachtet wird, dass als Rechtshänder links im Bild angefangen und nach rechts vorgearbeitet wird. Haar für Haar und von hell zu dunkel.

Durch die jahrelange Erfahrung wurden die Portraits immer feiner und empfindlicher gegenüber Berührungen, weshalb penibel darauf geachtet wird, dass als Rechtshänder links im Bild angefangen und nach rechts vorgearbeitet wird. Haar für Haar und von hell zu dunkel.

Im Laufe der Entstehung kann man sehen, dass die Abbildung an Tiefe gewinnt und den gewünschten Ausdruck bekommt. Wenn das Bild vollständig realisiert ist, wird es noch einmal genau betrachtet. Stimmt der Kontrast, der Ausdruck in den Augen?
Die Fertigstellung ist immer ein besonderer Moment.

über die Beauftragung

Im Laufe der Entstehung kann man sehen, dass die Abbildung an Tiefe gewinnt und den gewünschten Ausdruck bekommt. Wenn das Bild vollständig realisiert ist, wird es noch einmal genau betrachtet. Stimmt der Kontrast, der Ausdruck in den Augen?
Die Fertigstellung ist immer ein besonderer Moment.

über die Beauftragung